© TSG-Wassersport Impressum
Made with MAGIX

Chronik

zurück

TSG-Wassersport

Abteilung Wassersport der TSG

Der Hafen Lindau-Zech wird von der Wassersportabteilung des TSG betrieben. Die Abteilung Wassersport wurde im April 1969 gegründet. Dass wir gegenwärtig über 500 Mitglieder zählen können, zeugt vom Erfolg dieses Handelns. Der erste Spatenstich für den Zecher Sportboothafen erfolgte am 27.12.1970. Bis zu 20 Mann arbeiteten täglich in ihrer Freizeit am Hafen und auch zahlreiche Firmen boten kostenlose Hilfe an. Somit konnte in der Saison 1971 der Zecher Hafen in Betrieb genommen werden. Weitere Baumaßnahmen wurden in den darauf folgenden Jahren durchgeführt, so dass am 20. Juli 1974 der Segelhafen Lindau-Zech eingeweiht werden konnte. 1975 wurde die Jugendabteilung gegründet. 1983 wurde die Fertigstellung des Clubhauses festlich eröffnet.